Netzwerk e.V. für Kinder und Jugendliche


Detailansicht

Netzwerk e.V. für Kinder und Jugendliche


Derzeit buchbare Einrichtungen

Schuljahr Bezeichnung Adresse
2022 / 2023 OGS Sassanfahrt 96114 Hirschaid Adam-Krapp-Str. 8 zur Einrichtung


Noch Fragen?

Nein! Das Betreuungsangebot der OGTS ist eine schulische Veranstaltung und muss sich an die festgelegten Zeiten halten. Am 1. Schultag sind alle Erstklässler automatisch von der OGTS befreit. Ein Antrag auf Befreiung (schriftlich oder per E-Mail) kann nur aus trifftigen Gründen (z.B. Arztbesuche, Familienfeierlichkeiten, Teilnahme an Konzerten oder Sportwettkämpfen) durch unsere OGTS-Leitung gewährt werden!
Das Essensangebot im Rahmen der Mittagszeit der OGTS ist ein freiwilliges Angebot. Wenn Sie Ihr Kind für das Essen anmelden möchten, brauchen Sie einen MensaMax Account und müssen auf diesem im Voraus Geld einzahlen. Dann können Sie jeweils bis Mittwoch um 21 Uhr das Essen für die nächste Woche nach dem Speiseplan bestellen. Sie können aber auch einen Dauerauftrag einrichten.
Alternativ können Sie ihrem Kind auch gerne eine Brotzeit mitschicken. Bitte beachten: Wir erwärmen kein Essen!
Sie erhalten im Dezember per E-Mail das Anmeldeformular für die Ferienbetreuung. Auch im Downloadbereich werden die Informationen zur Ferienbetreuung und das Anmeldeformular zur Verfügung gestellt.
Die Abbuchungen erfolgen immer bis spätestens 15. des Monats und starten für das jeweilige Schuljahr mit dem Monat Oktober bis einschließlich Juli des nächsten Jahres.
Da die OGTS ein schulisches Angebot ist, ist eine Entschuldigung wie im normalen Schulbetrieb zu behandeln. Hierfür ist das Sekretariat Ihrer Schule die erste Anlaufstelle. Von dort werden die Informationen an die OGTS weitergegeben.
Die Sachkostenpauschale ist ein Beitrag der Eltern zu den indirekten Kosten, die im Rahmen der Durchführung der OGTS entstehen. Diese werden nicht im Rahmen der Förderung durch das Kultusministerium abgedeckt, da dort nur Betreuungskosten gefördert werden.
Bitte geben Sie trotzdem die genaue Anzahl der Buchungstage an. Nach Bekanntwerden des Stundenplans im neuen Schuljahr bekommen Sie die Möglichkeit, die konkret benötigten Tage anzugeben.
Für unsere Planungen benötigen wir möglichst konkrete Essenszahlen. Dies ist für Sie aber noch keine Essensbestellung. Essensbestellungen laufen ausschließlich über Ihren MensaMax Account.
Wenn Sie Ihr Kind im laufenden Schuljahr abmelden möchten, müssen Sie die Befreiung der Schulleitung einholen.
Ummeldungen bzw. Änderungswünsche im laufenden Schuljahr bei kostenpflichtigen Buchungen (Freitagsbetreuung) müssen bis zum 15. des Monats an die OGS-Leitung herangetragen werden (schriftlich oder per E-Mail). Nach eingehender Prüfung erfolgt die Änderung im Folgemonat und Sie erhalten eine entsprechende Rückmeldung.
Bei kostenfreien Buchungen kann mit weniger Vorlauf der Änderungswunsch bei der Gruppenleitung schriftlich oder per E-Mail angemeldet werden.


Downloads

Abholerklärung

Vertragsbestandteil - bitte ausfüllen und unterschreiben

Anmeldung zum Mittagessen

Infobrief Schulhaus Forchheim

Erklärung Entbindung Schweigepflicht

Vertragsbestandteil - bitte ausfüllen und unterschreiben

Informationen zum Träger

Als gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der Jugendhilfe in Hirschaid bieten wir seit über 100 Jahren ein breites Angebot für Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Mittlerweile sind wir mit unseren Angeboten auch überregional in Oberfranken tätig. Wir bieten für die Kleinsten in unserer Integrativen Kindertagesstätte MIKADO Hirschaid mit Kinderkrippe, integrativen Kindergarten und Waldkindergarten Eulennest eine zuverlässige und wertvolle Betreuung an. Für die Schulkinder sorgen wir mit unseren pädagogischen Ganztagsangeboten an der Julius-von-Soden Grundschule und den sonderpädagogischen Förderzentren in Stappenbach und Pegnitz. Wir sind Träger des JugendZentrums in Hirschaid mit Außenstellen sowie des Familienstützpunkts in Hirschaid. Netzwerk e.V. für Kinder und Jugendliche ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.